09.10. Brandübungshaus in Malchow

Damit unsere Atemschutzgeräteträger optimal für den Brandeinsatz vorbereitet sind, nahmen sie in dieser Woche an einer Übung in einem Brandübungshaus an der Landesfeuerwehrschule in Malchow teil. Dabei wurde das truppweise Vorgehen im Brandobjekt, das Orientieren in verrauchten Räumen und die Personenrettung trainiert. Eine Feuerwalze - der sogenannte Flashover - zog über die Köpfe hinweg. Dazu wurde ihnen ordentlich eingeheizt und die Räume vernebelt. Am Ende waren alle erschöpft, aber glücklich darüber die Möglichkeit der Vorbereitung erhalten zu haben. 
Der nächste Einsatz kann kommen!

Kategorie: 
Abteilung: 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.