16.08. Einsatz - Fahrzeugbrand Lange Straße

+++ Einsatz +++ Am Freitagmorgen um 7.42 Uhr erhielten wir mittels Funkmelder und Sirene eine Alarmierung zu einem Fahrzeugbrand in der Ortslage. Auf der Anfahrt erhielten wir nähere Informationen und der Angriffstrupp rüstete sich mit Atemschutz aus. Von weiten war schon die Rauchsäule zu erkennen. Der Fahrzeugführer konnte sich glücklicherweise rechtzeitig vom Fahrzeug entfernen, bevor es im Vollbrand stand. Wir nahmen die Brandbekämpfung mittels Schaumrohr und ABC-Feuerlöscher auf und verschafften uns unter Zuhilfenahme der hydraulischen Schere Zugang zum Motorraum. Durch die hohen Temperaturen platzten die Reifen und die austretenden Betriebsstoffe entzündeten sich immer wieder. Nach einer halben Stunde war der Brand gelöscht und die Temperaturen wurden weiter mit der Wärmebildkamera überwacht. Die Brandursache ist bisher unklar. Um 9.30 Uhr waren wir wieder einsatzbereit am Rettungszentrum Prerow zurück.

Kategorie: 
Abteilung: 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.