21.08. Einsatz - Ausleuchten Hubschrauberlandeplatz

Am späten Samstagabend, um 23.08 Uhr erhielten wir mittels Funkmelder, App und Sirene eine Alarmierung zu einer technischen Hilfeleistung. Der Rettungshubschrauber befand sich bereits auf Anflug und wir sollten für ihn den Landeplatz ausleuchten. Am privaten Sportbootshafen war eine Person bewusstlos im Wasser treibend aufgefunden worden und sollte nun schnellstmöglich dem nächsten Krankenhaus überstellt werden. Wir leuchteten mit unseren Lichtmasten die Einsatzstelle aus und markierten den exakten Landeplatz mit unseren Warnleuchten.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nachtrag:

Trotz der sofort eingeleiteten und hervorragenden Rettungskette ist der Patient*in wenig später im Krankenhaus verstorben.

 

Kategorie: 
Abteilung: 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.